Daniel Eckert
Dipl. -Ing. Architektur
Daniel wurde 1984 in Dresden geboren und ist mit dem Kopf in der ganzen Welt unterwegs. Nach dem Abitur hat er noch eine Ausbildung zum Grafikgestalter angehangen, was sich, für das anschliessende Architekturstudium, als durchaus sinnvoll heraus stellen sollte.
Neben seinen Tätigkeiten als Tutor an der TU Dresden, war er noch ein halbes Jahr zum Praktikum im schönen Hamburg. Dort lernte er die Tücken einer Großbaustelle bei der Sanierung des bekannten Hotelturms am Bahnhof Dammtor kennen.
2011 Nach dem Studium stieg er direkt in die Planung des „Haus der Zukunft“ beim Architekturbüro RichterMusikowski in Berlin mit ein. Hier konnte er seine Erfahrungen in Entwurfs- und Ausführungsplanung ausbauen und festigen. Genug von der Großstadt zog er wieder nach Dresden und startete verschiedene eigene kleine Ausbauprojekte. Schließlich ergab es sich das er das Team bei AP Architekten mit vollem Tatendrang erweitern konnte.
DANIEL